New York – Spyscrapemuseum

Spyscrapemuseum – 30. März 2018

Nachdem wir uns mit einem leckeren Frühstück gestärkt hatten, ging es für uns am Vormittag ins Spyscrapemuseum. Hier konnten wir unsere Fähigkeiten als Spione testen und mussten dazu ganz verschiedene Aufgaben lösen. Am Schluss kam heraus, Prisi und ich sind also als Spione geeignet – unsere eingesetzen Fähigkeiten reichten dazu aus … grinss .. Das Museum ist echt empfehlenswert und macht riesig Spass.

Anschliessend spazierten wir die 5th Avenue herunter – mit Stopp im Tiffany’s, wo ich von Prisi einfach so eine superschöne Tiffany Herzkette geschenkt bekam! Danke dir nochmals tausendmal dafür (es wär aber nid nötig gsi) – ich hab riesig Freude daran!!

Den Nachmittag verbrachten wir dann am Herald Square – Shopping im Macy’s und Victoria Secret. Abends gabs dann nochmals Mexikanisches zu essen – die Vorspeise mit lecker Tortillas und spicy Guacamole hatte es in sich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.