Kurzurlaub Schwarzwald – Waldau / Titisee

Höhenweg Waldau, 27. Juni 2021

Auch heute starteten wir unser heutiges Wanderprogramm gleich am Hotel. Es ging für uns via Höhenweg nach Waldau. Zuerst startete der Weg angenehm eben aber wie es der Name sagt, gings bald darauf stetig hinauf 😉 Nach diesem Anstieg gings auf Waldwegen mit kleinen Steigungen Richtung Waldau – nicht ohne am beschilderten Aussichtspunkt eine Pause einzulegen und die herrliche Umgebung zu geniessen (ausser Vogelgezwitscher war nichts zu hören …). Weiter gings und nach einer Stunde erreichten wir Waldau, wo wir im Landgasthof Traube eine Vesper – Rast einlegten und das schöne Wetter genossen (aber … die Wirtin meinte, dass wohl am Nachmittag doch ein Gewitter im Anmarsch sei – was so gar nicht den Anschein machte … aber sie sollte Recht behalten). Nachdem wir uns wieder auf den Rückweg machten (den gleichen wie am Hinweg – den Abstecher auf dem Höhenweg nach Langenordnach liessen wir aus), waren wir noch keine Viertelstunde im Hotel zurück und das vorausgesagte Gewitter traf ein.

Seerundweg Titisee, 28. Juni

Heute fuhren wir nach Titisee-Neustadt wo wir das Auto parkierten und uns bei sonnigem Wetter auf den Seerundweg machten. Nachdem die Hälfte des Weges direkt am Titisee verlief (Wuschel gönnte sich natürlich en Schwumm im See), gings für uns anschliessend bergwärts, wo wir von der Anhöhe die herrliche Umgebung genossen. Über Stock und Stein ging es über Waldwege dann wieder Richtung Titisee, wo wir noch gemütlich durch die Shopping- und Tourimeile flanierten.

Im Hotel eingetroffen, machten wir nach einem Dessert noch einen gemütlichen Spaziergang in der näheren Umgebung und genossen das herrliche Wetter, bevor uns wieder ein leckeres Abendessen erwartete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.