Kurztrip Beckenried

Beckenried, 22. – 25. Juni 2020

Da unsere Juniferien (coronabedingt) etwas ins Wasser fielen, gabs als Alternative einen Besuch bei Denise und Family. Für mein Gottemeitli Céline und ihren Bruder Dario aber als Überraschung organisiert 🙂 und so war das Erstaunen und die Freude riesig, als die Beiden am Montagmittag nach Hause kamen und Wuschel und mich erblickten!

Wir verbrachten die Tage mit gemütlichen Spaziergängen, genossen en feine Zmorge in Stansstad (zu zweit), ausführliche Gespräche und ganz viel gemeinsam verbrachte Zeit mit Céline und Dario.

Wir wagten uns sogar in den See – brrr, der Vierwaldstättersee hatte knapp 20 Grad und es brauchte bei Denise und mir etwas Überwindung, um ins Wasser zu steigen … aber danach war die Erfrischung herrlich und wir wurden sogar noch mit einem leckeren Apéro (auf der Badeinsel) belohnt.

Wie üblich vergingen die Tage wieder viel zu schnell und am Donnerstag gings für Wuschel und mich nach vier erholsamen Tagen wieder nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.