Geburtstagswochenende

Beckenried, 23. Januar 2020

Dieses Jahr nutzten wir die Gelegenheit und gönnten uns anlässlich Mario’s Geburtstag ein verlängertes Wochenende im Nidwaldnerhof.

Nach unserer Anreise und einem leckeren Abendessen (inkl. Geburtstagsständchen vom Hotelpersonal für Mario) gings am Freitag für uns mit der Luftseilbahn auf die Klewenalp – für Wuschel die Premiere, fuhr er doch zum ersten Mal mit einer Luftseilbahn in die Höhe. Oben angekommen genossen wir Drei ausgiebig Schnee und Sonnenschein. Wuschel kriegte vom vielen Schnee nicht genug und tollte vergnügt umher und genoss seinen ersten Ausflug ins Schneegebiet in vollen Zügen 🙂
Nach der Wanderung zur Stockhütte fuhren wir via Emmetten zurück nach Beckenried.
Am Abend gabs dann ein Wiedersehen mit Denise, Dani, Céline und Dario im Nidwaldnerhof – wir feierten Mario’s Geburtstag in gemütlicher Runde.

Am Samstag trafen wir uns zum gemütlichen Spaziergang mit Denise und Family im Seelisberger Wäldli – wo wir oberhalb der Nebelgrenze das schöne Wetter genossen.
Am Abend gabs dann für Mario und mich nochmals ein leckeres Abendessen („heisser Stein“) bevor wir uns heute wieder auf den Heimweg machten.

Dinner @ Strickers

Freitag – 11. Mai 2018

Heute Abend gings spontan auswärts essen und unsere Wahl fiel aufs Strickers’s in Winterthur.  Nach der telefonischen Reservation für einen Platz im Garten machten wir uns auf den Weg zum Restaurant, um einen gemütlichen Abend bei herrlichem Wetter zu verbringen.

Nach einem Apéro mit leckerem Erdbeer – Mojito genossen wir unsere Vorspeise – Oliventampenade und einen Peperoni/Chilli Dip. Im lauschigen Garten gabs dann ein feines gebratenes Saiblingfilet auf Spargelbeet für Mario und für mich den Stricker’s Burger mit Pommes. Abgerundet wurde das Essen dann mit einer leckeren hausgemachten Cremeschnitte und einem Grappa Amarone.

 

Essen mit Freunden

Winterthur – 18. November 2017

Gestern gings gemeinsam mit Carmen und Yves-Alain zum gemütlichen Abendessen ins Molino. Bei lecker Pizza, Spaghetti und Risotto haben wir einen lustigen Abend verbracht – ab und an mussten wir etwas lauter reden (der Geräuschpegel war ziemlich hoch) – aber das trübte unsere gute und lustige Stimmung überhaupt nicht. Wir freuen uns schon auf den nächsten gemütlichen Abend mit euch!

 

Home Button