Ausflug Wittenschwand

Wittenschwand, 10. Oktober 2018

Heute fuhren wir nach Wittenschwand (Nähe St. Blasien) wo wir eine herrliche Rundwanderung am Dachsberg machten. Nach einem ersten Aufstieg wurden wir am Kreuzfelsen mit einem herrlichen Panoramaaussicht belohnt – von hier aus konnten wir sogar die Schweizer Bergwelt erkennen (z. B. Jungfrau, Mönch, Eiger, der Bristen und viele andere). Weiter gings zur Friedrich-August-Grube (ehemaliges Nickelbergwerk) und durch das Vogelnaturschutzgebiet weiter zum Klosterweiher. Hier gönnten wir uns eine Mittagspause und genossen das herrliche Herbstwetter auf der Terasse. Von hier gings dann wieder zurück zu unserem Startpunkt, dem Rathaus und mit dem Auto zurück nach Schönenbach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.